Ökologische Beschichtungen

 

Die Verarbeitung von Kunststoff-Dispersionsfarben nehmen bei mir immer mehr ab.

 

Der Trend zu gesundheitlich unbedenklichen und ökologisch nachhaltigen Produkten wird von mir maßgeblich unterstützt.

 

Die Vorteile liegen auf der Hand:

Diese Produkte sind lösemittelfrei, ohne giftige Zusätze, geruchsneutral und umweltfreundlich in der Herstellung und Entsorgung.

Auch zeigen sie eine desinfizierende und antibakterielle Wirkung.

Die Farbbrillianz von Silikatfarben ist deutlich höher, da sie aus reinem Farbpigment und Fixativ bestehen. Synthetische Pigmente bleichen meist nach einer Zeit aus bzw. verändern sich stark.

 

Die gute Nachricht für Allergiker:

 

Sie sind frei von Konservierungsstoffen.

Silikat- und Kalkfarben verhüten aufgrund ihres hohen ph-Wertes die Bildung von Schimmel und sorgen durch ihre Diffusionsoffenheit für ein hervorragendes Raumklima.

Durch meine Beratung und die Wahl der richtigen Innenfarbe reduzieren Sie Ihr Allergie-Risiko auf ein Minimum.

 

Haben Sie schon einmal an eine Oberflächenbeschichtung aus Lehm gedacht ?

 

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Lehmfarben immer braun sein müssen. In Zusammenarbeit mit meinen Lieferanten kann ich Ihnen über 200 herrliche Farbtöne anbieten.

Lehm als Anstrich oder Putz ist diffusionsoffen, feuchtigkeitsregulierend und waschfest entsprechend der Nassabriebklasse 3 nach DIN EN 13 300.

Sie wirkt antistatisch und geruchsabsorbierend, wodurch sich Personen mit asthmatischen Beschwerden und Hautproblemen in diesen Räumen besonders wohl fühlen.

 

Peter Paulsen

Maler- unLackierermeister

staatl. geprüfter Farb- und Lacktechniker

Brandenburger Weg 4

60437 Frankfurt am Main

Telefon:  06101 - 4 20 67
Fax:        06101 - 9 89 939

Mobil:     0172 - 9 32 67 23

 

E-Mail:

malerbetrieb-paulsen@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maler- und Lackierermeister Peter Paulsen